Frankentherme

Frankentherme
Frankentherme

Die Frankentherme in Bad Windsheim

Image

Erleben Sie das einmalige Schwebegefühl im Salzsee der Frankentherme! Das gibt es sonst nur am Toten Meer!

Nur etwa 300 Meter entfernt vom Reichel's Parkhotel befindet sich die Wellness-Oase der Frankentherme Bad Windsheim.

Im Innen- und Außenbereich der Anlage bieten vier Thermal-Sole-Becken eine Wasserfläche von insgesamt ca. 1.750 m². Die Thermal-Sole-Becken haben unterschiedliche Solekonzentrationen von 1,5% bis 12% und Temperaturen zwischen 32 und 36°C. Darüber hinaus bietet der einmalige Salzsee mit einer Solekonzentration von fast 27% ein Schwebegefühl, dass man sonst nur am Toten Meer erleben kann.

Der Salzsee

Wasser, das Sie trägt, wärmt und begeistert: Entdecken Sie den Salzsee im Außenbereich der Thermal-Badehallen der Frankentherme Bad Windsheim:

Die hochprozentige Sole (26,9% Salzgehalt), mit der der Salzsee gespeist wird, sorgt für einen enormen Auftrieb des Körpers. Durch die hohe Salzkonzentration schweben Sie förmlich auf der Wasseroberfläche.

Die Sole wird in Bad Windsheim aus einer Tiefe von rund 200 Metern gefördert. Dort ruht sie in einem rund zwölf Meter dicken Salzstock .

Der Salzsee ist zum Teil überdacht und kann das ganze Jahr über genutzt werden.

Saunalandschaft

Die Franken-Therme Bad Windsheim bietet eine vielfältige Sauna-Landschaft: Klassisch finnisch oder Zirbensauna, Brechelbad, Aromabad oder die eiskalte Schneesauna – hier ist für jeden Geschmack an Innen- und Außensaunen gesorgt.

Für das richtige Badevergnügen in der Sauna-Landschaft sorgt ein mit  ca. 34°C warmer Thermal-Sole mit 1,5% Salzgehalt und verschiedenen Wasserattraktionen ausgestattetes Entspannungsbecken im Saunagarten. Für Abkühlung sorgen Kalt- und Tauchbecken.